Arbeiten im April

  • Futter kontrollieren
  • Aufsetzen des ersten Honigraums immer über Absperrgitter
  • Einschmelzen der Altwaben
  • Falls erforderlich weitere Honigräume geben

Schreibe einen Kommentar